[Rezension] Karen Chance - Bezaubernd untot


Karen Chance

Bezaubernd untot

Romantic Fantasy

Piper Verlag

Taschenbuch 9,99 €



Cassie Palmer ist Pythia und das erst seit kurzem. Sie kann in die Vergangenheit springen und wird von Vampiren bewacht. Was ihr nicht gerade recht ist, denn sie ist auf einer Mission... Sie will ihren Freund Pritkin aus der Hölle holen, der nur ihretwegen da gelandet ist. Das dieses Vorhaben ihm nicht gefallen würde weiß sie und trotzdem setzt sie alles daran, um ihn wieder zu bekommen. Dabei geht alles schief, was schief gehen kann und dann kommen auch noch ein Haufen Zirkelhexen dazu, die was von ihr wollen, wegen ihrer neuen Position...

Der Roman ist sehr unterhaltsam vor allem weil Cassie wirklich ein tollpatschiger Charakter ist und wirklich ALLES schief geht und trotzdem passiert irgendwas anderes was sie vielleicht zum Ziel führt.

Das Buch ist der sechste Teil einer Reihe, was mir aber erst später auffiel. Ich habe es trotzdem ohne die Kenntnis der Vorgänger gelesen und war von der ersten Seite an in der Geschichte drin!
Die Charaktere sind wirklich liebenswert und man fiebert dem Geschehen mit und hat auch an der ein oder anderen Stelle wirklich Mitleid mit der Protagonistin, die mit ihrer neuen Stellung leicht überfordert ist und dem nicht so ganz gewachsen zu sein scheint. Trotzdem meistert sie alle Schwierigkeiten irgendwie auch wenn es manchmal schlimmer wird als vorher.

Ich werde mir auf jeden Fall die Vorgänger besorgen und vermutlich auch den Nachfolger, den der Cliffhänger ist enorm! Also Vorsicht ;)

Ich kann das Buch jedem empfehlen, der auf Zeitreise-, Vampir-, Dämonen- und Geistergeschichten steht und auf schräge Handlungen und auch ein bisschen auf Romantik und eine gute Portion Humor! ;)

Wer mal reinlesen möchte, kann das auf der Verlagsseite tun, dafür einfach oben auf den Titel klicken.



Wenn ihr die Reihe kennt, freue ich mich gerne über eure Meinung und Hinweise was die ersten Teile angeht! =)



Vielen Dank an den Verlag, der mir das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen