[Büchergeblubber] Kai Meyer - Drachenreigen

Kai Meyer

Drachenreigen

fantastische Kurzgeschichte

Mythopolis Verlag

kindle ebook 0,99€


Diese Kurzgeschichte von Kai Meyer möchte ich euch schon so lange vorstellen, fand aber nie die richtigen Worte.
Jetzt möchte ich es aber mal versuchen...


Die Geschichte ist mit nur 10 Seiten schnell gelesen und doch zieht sie einen in ihren Bann und ist viel zu schnell wieder zu Ende. 
Der Erzähler blickt zurück auf ein Erlebnis, welches er mit 16 Jahren machte. Es war der Tag an dem die Drachen ihren Reigen tanzten und er mit seiner guten Freundin die Stadtmauern durch ein Loch verließen, um von dort aus das Spektakel zu beobachten. Er ist schon länger verliebt in sie und hofft ihr in dieser Nacht näher zu kommen...

Die Geschichte ist wunderschön geschrieben, leicht erotisch und fantastisch. Kai Meyer schafft es auch mit wenigen Seiten den Leser zu fesseln und in eine andere Welt zu entführen und diese mit Worten zu malen. 


Ich liebe diese romantisch-erotische Kurzgeschichte und kann gar nicht genau in Worte fassen warum...
Ich lese sie immer mal wieder, denn sie lässt mich für 15-30 Minuten die Welt um mich herum vergessen und ich finde sie einfach nur schön - ein anderes Wort fällt mir nicht ein um es zu beschreiben.



Kennt ihr die Kurzgeschichte? Wenn ja, wisst ihr, was ich mit 'schön' meine?^^

Die aktuelle ebook-Version auf amazon enthält noch die unheimliche 4-seitige Bonusgeschichte Schau hin! und auch das Cover wurde etwas überarbeitet. Meine Version hat dies nicht, da es sich um die erste Version handelt, die anfangs kostenlos war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen