[Mein RuB #14] Bücher erzählen ihre Geschichte

 

Willkommen zurück zur Reihe Mein RuB. Und ab jetzt stellen sich die ungelesenen Bücher selbst vor!

Den Anfang macht... ____________________________________________________________________________________

Hallo lieber Leser,

wir sind fast das selbe Buch - nur das ich, Mein böses Blut, für Junge Erwachsene gedacht bin. Das Buch neben mir ist mein großes Vorbild! Verdorbenes Blut ist ein Thriller für Erwachsene vom Autor Geoffrey Girard und im Bastei Lübbe Verlag erschienen. Es war die Vorlage für mich, denn ich bin im ONE Verlag von Bastei Lübbe erschienen und mein Inhalt wurde für die neue Zielgruppe angepasst.
Mitgenommen wurden wir einmal, weil unsere jeweiligen Cover Hingucker sind und auch weil unsere Besitzerin es spannend fand, dass wir zwei verschiedene Versionen von ein und derselben Geschichte sind, die übrigens auch interessant zu sein schien. Mich hat Vanessa durch ihr Verlagspraktikum bestellen können und meinen großen Bruder hat sie dort von der Fensterbank gerettet. Jetzt stehen wir bei ihr im Regal mit ganz vielen anderen Büchern, die noch nicht gelesen wurden. Doch unser Dasein dort wird bald ein Ende haben, denn wir werden für eine Hausarbeit in Vanessas Studium gebraucht. Und vor dem Schreiben müssen wir dann ja wohl erstmal gelesen werden!

Habt ihr mich oder meinen großen Bruder schon gelesen oder mal in den Händen gehabt?  Vielleicht sehen wir uns ja bald in deinem RuB wieder?! ;)  

Tschüss =)
______________________________________________________________________________________

Und wie gefällt euch die neue Umsetzung des Formats?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen