[Rezension] Tiphaine Rivière – Studierst du noch oder lebst du schon?

Tiphaine Rivière | Studierst du noch oder lebst du schon? | Übersetzt von Mathilde Ramadier | 184 Seiten | Graphic Novel  |Paperback 19,99€ |Knaus
Studierst du noch oder lebst du schon? - Das ist hier die Frage.
Jeanne Dargan schmeißt ihren Lehrerjob hin, als sie als Doktorandin akzeptiert wird. Zunächst ist sie noch enthusiastisch, aber die Zeit vergeht, der Doktorvater wenig hilfreich und die Institutssekretärin erst... Ach ja und ihr Freund und die Familie haben auch wenig Verständnis und fragen sie nur, warum sie denn nicht fertig wird.
Du bist Student*in, bist gerade dabei einen Abschluss zu erlagen, egal ob Bachelor, Master oder die Promotion? Ja dann geht's dir vermutlich wie mir, oder aber Jeanne. Ich habe mich in dieser Graphic Novel so wieder gefunden. Es wird auf eine sehr schöne selbstironische Weise gezeigt, wie es vielen Studenten (vor dem Abschluss) geht. Und auch diese lästige Fragerei und Stresserei der Verwandtschaft, die immer wieder fragt "Wieso studierst du das?" "Was machst du dann damit?" "Und wie geht es weiter?!" wird in Studierst du noch oder lebst du schon? von Tiphaine Rivière thematisiert.
Der Zeichenstil von Rivière ist auch ziemlich eigenen, irgendwas zwischen 'einfach' und 'ausgearbeitet', aber sehr passend zu den Emotionen der Charaktere.

Als ich die Graphic Novel in den Händen hatte und anfing zu lesen und ich es nach maximal einer Stunde durch hatte, musste ich schon sehr schmunzeln, weil ich mich abgeholt und so oft wiedergefunden habe. Ein muss für jeden (Geistenwissenschafts-)Studenten! Und vielleicht noch ein gutes Last-Minut-Geschenk für selbige. 😉

Wenn ihr Studenten seid, kennt ihr diese unangenehmen Fragen und wie geht ihr damit um?





Danke an das Knaus für das Leseexemplar!

Kommentare:

  1. Ahoi!
    Das Buch landet dank dir jetzt endgültig auf meiner Einkaufsliste. Ich stehe ja mitten im Examen und mir kommen die ganzen Fragen bekannter vor als mir lieb ist.

    Cheerio
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mareike,

      dann mal viel Spaß beim Lesen. Ja sobald ich sage, dass ich Germanistik & Niederlandistik studiere, kommt immer die Frage "Und was willst/wollen du/Sie damit machen?" -.-

      Löschen
  2. Hey,
    Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und er gefällt mir richtig gut. Ich habe deinen Blog auch gleich mal abonniert. :D Vielleicht hast du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen. Darüber würde ich mich sehr freuen. :)
    LG Benedikt von
    http://beneaboutbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen